Twinspindel

WENIGER ZWEIFACH

Unsere Twin-Spindel fasst zwei Schleifscheiben in einer Aufspannung zusammen. Mit einer rauen, und einer feinen Schleifscheibe lässt sich ein größerer Abtrag des Materials bei höherem Sägeaufmaß auf Materialien wie Silizium, Saphir und anderen hart-spröden Werkstoffen, erreichen. Ergebnis dieser zweistufigen Arbeitsweise: eine feingenaue Oberflächenqualität von weniger als Ra 0,1 Mikrometer. Dieses Verfahren, auch Duktilschleifverfahren genannt, eliminiert Oberflächenschädigungen der kristallinen Gitterstrukturen und reduziert Bruchraten bei Folgeprozessen, wie Wafersägen, um mehr als 50%. Neben der exzellenten Oberflächenqualität liegt der entscheidende Vorteil der Twin-Spindel in dem geringen Ressourcenverbrauch: eine Spindel benötigt nur halb so viel Strom und Wasser wie deren zwei. Und der Platzbedarf zwischen zwei herkömmlichen Spindeln, der die Zykluszeit stark beeinträchtigt, ist bei der kompakten Twin-Spindel kein Thema. Maximale Wirtschaftlichkeit, gepaart mit höchster Qualität – diese Eigenschaften machen die Twin-Spindel seit Jahren zum perfekten Werkzeug.

Copyright © 2017 KW Abrichttec GmbH. All rights reserved