Drahtschlaufen und Endlosdraht

FIXED ABRASIV SEIT 1972 

Der Diamantdraht ist ein besonderes Werkzeug um harte und spröde Werkstoffe fein genau zu bearbeiten. Hauptsächlich wird der Diamantdraht in der Trenntechnologie eingesetzt, bspw. beim Wafering von Siliziumbarren für die Photovoltaikindustrie. Gegenüber dem herkömmlichen Slurry-Verfahren, schneiden mit Suspension und SiC, ist es möglich Schnittzeiten bis auf die Hälfte zu reduzieren und enge Formtoleranzen einzuhalten. Der Kerndurchmesser des Drahtes kann bis zu 80 Mikrometer dünn sein und wird über ein Galvanikbeschichtungsverfahren mit Diamantkörner besetzt. Dadurch sind geringe Schnittverluste und enge Spaltmasse zu fertigen. KW Diamantdrähte sind erhältlich auf Trägerspulen und als Schlaufen, so genannte Loops  oder Endlosdraht. Diese Loops werden nach individuellem Kundenwunsch geschweißt und weisen durch unsere besondere Schweißtechnologie eine hohe Zugfestigkeit auf.


Anfrage stellen

Wir beraten Sie gerne!

Ihre Daten
Ihre Anfrage

 

Draht Ø mm

Länge in m

Spulen Ø in mm

Schlaufe 1

Schlaufe 2

Schlaufe 3

Copyright © 2017 KW Abrichttec GmbH. All rights reserved